Dijon (Frankreich) : "Dysion in Burgun". - Kupferstich aus Meisners Schatzkästlein. - Ausgabe bei Paul Fürst, Nürnberg, 1637-1678

Dijon (Frankreich) : “Dysion in Burgun”.
Ansicht aus der Vogelschau.

Kupferstich, ca. 1637-1678.

Aus : “Libellus Novus Politicus Emblematicus Civitatum Pars”
(Daniel Meisner’s Schatzkästlein). – Ausgabe bei Paul Fürst
(Plattennumer oben rechts: G 9).

Darstellung (Plattenrand) : 9,7 × 14,5 cm.
Blatt : 12,5 × 17 cm.

Einige graue Farbschlieren (Druckunsauberkeiten?) im Blattrand – nur an zwei Stellen knapp in die Darstellung reichend.
Druck im linken Bereich nicht ganz so kräftig.

Dision, Digione, Département Côte-d’Or, Region Burgund, Université de Bourgogne, Emblematik, Schelte

80 EUR