Burgruine Natternberg (Deggendorf) : "Schloß Natternberg." - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Burgruine Natternberg (Deggendorf) : “Schloß Natternberg.”

Kupferstich von Michael Wening, um 1750.
2. Auflage mit der Plattennummer L 112.

Die 1. Auflage erschien bereits 1723.

Darstellung : 26 × 35,5 cm.
Blattgröße : 30 × 39 cm (Papier mit Wasserzeichen).

Erhaltung :
Nicht ganz gleichmäßiger Abzug, in den Rändern leicht gebräunt. Einriß (ca. 2 cm) an unterer Blattkante – nicht in die Darstellung reichend.

Gäuboden, Natternberger Teufelskralle. – Orte in der Nähe: Schaufling, Niederalteich, Moos, Hengersberg, Auerbach, Mariaposching

65 EUR