Untergrasensee/Pfarrkirchen : "Schloß Nidern Grassensee." - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Untergrasensee/Pfarrkirchen : “Schloß Nidern Grassensee.”

Kupferstich von Michael Wening, um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer L 144).

Die 1. Auflage erschien bereits 1723.

Darstellung : 24 × 33,5 cm.
Blatt : 30 × 39 cm (Papier mit Wasserzeichen).

Erhaltung : Abzug am rechten Blattrand etwas unsauber, leichte Spuren von Druckerschwärze (Plattenschmutz) ebendort in der Himmelspartie. Schwache Wasserränder in den beiden unteren Ecken des Blattes knapp am Plattenrand. Bezeichnung des Adelsgeschlechts (Bleistift) von alter Hand unterhalb des Wappens.

Schloss Untergrasensee, Landkreis Rottal-Inn, Niederbayern. – Orte in der Umgebung: Postmünster, Triftern, Hebertsfelden, Bad Birnbach, Johanniskirchen, Tann

60 EUR