Kösching (Lk. Eichstätt) : "Marckh Kösching." - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Kösching (Lk. Eichstätt) : “Marckh Kösching.”

Kupferstich von Michael Wening, um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer M117).

Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 12 × 35 cm
Blattgröße : 15,3 × 37 cm

Stecknadelkopfkleines Pünktchen oben links über dem Wappen, winzige Beschabung am unteren Rand des Spruchbandes sowie zwei Papierfältchen am unteren Darstellungsrand. An der unteren Blattkante wie immer knapp beschnitten.
Der originale Mittelfalz ein Echtheitszeichen.

Kesching. – Ortsteile u. Nachbargemeinden: Badermühle, Blaumühle, Desching, Dürrnhof, Gradhof, Spitzelmühle, Interpark, Stollmühle, Bettbrunn, Kasing, Hellmannsberg, Altmannstein, Mindelstetten, Oberdolling, Großmehring, Ingolstadt, Lenting, Hepberg, Stammham

65 EUR