Au am Inn : "Closter Au." - Kupferstich aus A. W. Ertl, 1705

Au am Inn : „Closter Au.“

Kupferstich aus Anton Wilhelm Ertl,
Chur-Bayrischer Atlas, 1705.

Darstellung : 8,3 × 14,3 cm.
Blatt : 9 × 15 cm.

Erhaltung :
Schwache stecknadelkopfkleine Braunfleckchen innerhalb der Darstellung (siehe Abb. 2). Das Blatt wegen Knapprandigkeit an der rechten Seite professionell angerändert.
Unter breitrandigem Schrägschnittpassepartout.

Kloster Au, Kloster Äu, Augustiner-Chorherren, Franziskanerinnenkloster. – Orte in der Umgebung: Gars am Inn, Reichertsheim, Unterreit, Kirchdorf, Soyen, Haag in Oberbayern, Aschau am Inn

30 EUR