Joachim Heinrich Campe : Découverte De L'Amérique (Entdeckung Amerikas) - Teil 3 (apart). - Braunschweig, 1797

Joachim Heinrich Campe :

Découverte de l’Amérique / Pour L’Instruction et L’Amusement des Enfans et des Jeunes-Gens / Traduit de L’Allemand de Mr. Campe / Faisant Partie de L’Encyclopédie Universelle pour les Écoles.

Teil 3 (von ges. 3), Pizarre.

Sprache : Französisch.

Braunschweig, Schulbuchhandlung (Dans La Librairie Pour Les Écoles), 1797.

Klein-Oktav : 17,5 × 11 cm
Kollation : 285, 1 Faltkarte
Komplett : Seite für Seite auf Vollzähligkeit und Erhaltung geprüft

Fester, marmorierter Pappband der Zeit mit Rückenschildchen. Einband rundum deutlich berieben und angestaubt, oberes Häubchen beschnitten (siehe Abb.). Titel sowie Karte stärker stockfleckig, Papier innen ansonsten nur hie und da gering altfleckig. Ein Blatt mit Ausriss am Außensteg (siehe Abb.).

Insgesamt durchaus passables Exemplar.

Joachim Heinrich Campe (1746 Deensen bei Holzminden – 1818 Braunschweig), Schriftsteller, Sprachforscher, Pädagoge und Verleger zur Zeit der Aufklärung.

45 EUR