Sammelband : "Sulzbacher Kalender" - Kalender für katholische Christen. - Jahrgänge 1890-1892 in 1 Band vereinigt

Sammelband : „Sulzbacher Kalender“ – Kalender für katholische Christen.

3 Jahrgänge in 1 Band vereinigt : 50. – 51. – 52. Jg.

Sulzbach, Seidelsche Buchhandlung, 1890-1892.

Beinhaltet u.a. folgende ortsgeschichtliche Beiträge (mit Abb.) :
Das Gnadenbild „Maria Schutz“ in Hals bei Passau – Schloß Aufseß (Oberfranken) – Grab der heiligen Achahildis oder St. Atzin zu Wendelstein (Mittelfranken) – Wallfahrtskirchlein Osterbrünnl bei Ruhmannsfelden (Niederbayern) – Burg Rabenstein (Oberfranken) – Bild der heiligen Gunthild in Biberbach bei Plankstetten – Das ehem. Carthäuserkloster Christgarten/Nördlingen – Kirche und Liebfrauenbild zu Ranoldsberg (Oberbayern) – Wichsensein/Oberfranken

Groß-Oktav : 23,5 × 14,5 cm.
Kollation : [1] Bl., 136 S. / 141 S. / 132 S.
Komplett : Seite für Seite auf Vollzähligkeit und Erhaltung geprüft.

Die ortsgeschichtlichen Beiträge jeweils mit einer Abbildung. Vorwiegend in Zinkätzung (meist als Holzschnitte bezeichnet).

Drei Hefte (inklusive ihrer Umschläge) in einem schlichten Halbleinenband der Zeit unchronologisch zusammengebunden. Einband rundum berieben, Buchrücken lichtbleich sowie altfleckig. Jahreszahlen mit Eddingstift bzw. Kugelschreiber auf vorderem Buchdeckel und Vorsatz (siehe Abb.). Papier innen qualitätsbedingt gebräunt, hie und da gering stockfleckig.

Insgesamt recht ordentliche Exemplare.