Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Frauen (Studien). - Bleistift/Tusche, um 1900

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Frauen (Studien)

2 Skizzenblätter (Bleistift/Tusche),
unsigniert, jedoch rückseitig mit Nachlaßstempel.
Um 1900.

Bei der kleinen Darstellung eines Malers an der Staffelei könnte es sich um ein Selbstporträt des Künstlers handeln.

Blattgrößen : 23 × 28,5 cm und 27 × 23 cm.

Beide Blätter mit Bleistiftabrieb, alt- bzw. fingerfleckig sowie in den Rändern zum Teil gebräunt.

Typische Studie des jungen Carl Kessler, der ab 1899 Schüler an der Münchener Kunstakademie war. Dort in der Naturklasse von Karl Raupp.

45 EUR