[Franz Blei] : Scaramuccia auf Naxos (Widmungsexemplar). - München, G. Müller, 1909

[Franz Blei] : Scaramuccia auf Naxos. Eine heitere Oper / Für Anna Bahr-Mildenburg.

Mit handschriftl. Widmung:
„Felix Hollaender herzlich Franz Blei / 17.3.1912“

München, G. Müller, 1909.

Klein-Oktav : 16,5 × 10 cm.
Kollation : Seiten 325-354 (komplett).

Schmale Broschur. Der schlichte, graue Umschlag angestaubt sowie etwas knittrig. Heftung fest/stabil, Papier innen bis auf schwache Knickspuren, sauber/ordentlich.

Felix Hollaender (1867-1931), deutscher Schriftsteller, Kritiker, Dramaturg und Regisseur.
Der Dirigent Gustav Hollaender und der Komponist Victor Hollaender waren seine Brüder; der Komponist Friedrich Hollaender war sein Neffe.
Franz Blei (1871-1942), österreichischer Schriftsteller, Übersetzer, Herausgeber und Literaturkritiker.

Schlagwörter: Skaramuz, Belletristische Darstellung, Oper 20. Jh.

30 EUR