Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Obergurgl/Gurgl mit Blick auf Öztaler Ferner. - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) :

„Ober-Gurgl“ (Obergurgl)

Aquarell,
unsigniert, jedoch rückseitig vom Künstler ortsbezeichnet
sowie mit Nachlaßstempel.

Um 1915-1925.

Darstellung/Blattmaß : 35,5 × 49,5 cm

Erhaltungseinschränkungen:
Das Blatt vom Künstler selbst ungleichmäßig beschnitten, etwas altfleckig sowie wasserrandig (siehe Abb.). Drei Einrisse (je ca. 2 cm) an linker wie oberer Blattkante sauber hinterlegt. Einige winzige Löchlein (Reißnagelspuren) zuäußerst an den Blatträndern bzw. Ecken.

Zur Abbildung: Aufgrund seiner Größe kann das Blatt nur in Teilen abgebildet werden, der Scan gibt außerdem die Farbigkeit nur ungenügend wieder. Das Blau des Himmels changiert mehr in ein helles Azur und das Grün der Wiesen ist im Aquarell deutlich frischer und farbiger.

Sölden, Imst, Tirol, Ötztaler Alpen, Gurgler Ferner, Hochgurgl, Kirche zum hl. Johannes Nepomuk

95 EUR