Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Kapelle in Arosa (Schweiz). - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Kapelle in Arosa (Schweiz)

Aquarell,
signiert, um 1920-1930.

Darstellung : 18 × 26,8 cm
Unterlageblatt : 27,5 × 36,5 cm

Erhaltungseinschränkungen:
Das Blatt ursprünglich an mehreren Stellen von C. Kessler selbst auf ein größeres Unterlageblatt montiert, inzwischen lediglich noch im rechten Bereich fixiert. Unterlageblatt etwas angestaubt bzw. leicht stockfleckig, Leimspuren rund um das Aquarell teils sichtbar (siehe Abb.).

Das Aquarell selbst durchgehend etwas stockfleckig, jedoch in farbfrischer Erhaltung.

Zur Abbildung: Die Farbgebung ist auf dem Aquarell mehr ins Blau changierend als auf dem Scan.

Kanton Graubünden, Arosa Lenzerheide, Calfreisen, Castiel, Langwies, Lüen, Molinis, Peist, St. Peter-Pagig

68 EUR