Hamburg-Bahrenfeld (Rothenbücher). - Kol. Lithographie, Ende 19. Jh.

Hamburg-Bahrenfeld

Kol. Lithographie (teils eiweißgehöht),
unterhalb der Darstellung wohl in neuerer Zeit
mit Bleistift bezeichnet.

Darstellung : ca. 24 × 37 cm
Blattmaß : 34 × 43,5 cm

Die Lithographie angestaubt, altfleckig und knickspurig, mit einigen Einrissen am linken wie unteren Blattrand. Jeweils mittig, horizontale wie vertikale Knickspur durch das Blatt führend.

Rückseitig Aufdruck : „Nota für … von H. Rothenbücher. […]“
Evtl. handelt es sich hier um Rothenbücher, Maass & Lüdicke.

Zur Abbildung: Das Blatt kann aufgrund seiner Größe nur in Teilen abgebildet werden.

Seltenes Blatt!

95 EUR