Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Wallfahrtskirche Maria Gern mit Watzmann im Winter. - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) :

Wallfahrtskirche Maria Gern mit Watzmann.

Aquarell-Studie,
signiert, um 1920-1930.

Darstellung/Blatt : 36 × 51 cm.

Die schmale weiße Umrandung vom Künstler selbst angelegt, diese teils etwas altfleckig, mit einigen winzigen Löchlein (Reißnagelspuren). Erbsgroßes Farbfleckchen links vom Watzmanngipfel retuschiert -
die Darstellung ansonsten in guter Erhaltung.

Berchtesgaden, Berchtesgadener Land, Vordergern, Obergern, Hintergern, Etzerschlößl, Anzenbach, Metzenleiten, Salzberg

145 EUR