Abtei Weingarten (Baden Württemberg). - Kupferstich, um 1750

Abtei Weingarten (Baden Württemberg)

Kupferstich (wohl ursprünglich als Frontispiz eingebunden),
von Jacob Andreas Fridrich nach Wolfgang Baumgartner, um 1750.

Blattmaß : 32 × 20 cm

Schöner, gratiger Abzug. Die äußersten unbedruckten Blattränder etwas fingerfleckig, mit wenigen Wurmlöchlein und einer fingerlangen Bräunung am unteren Blattrand. Kleiner Einriss an oberer linker Ecke (siehe Abb.).

Jacob Andreas Fridrich (1683 Nürnberg – 1751 Augsburg) / Johann Wolfgang Baumgartner (1702 Ebbs/Tirol – 1761 Augsburg), österreichisch-deutscher Rokoko-Maler.

Kloster Weingarten (lat. Abbatia Vinea vel Abbatia Winigartensis), ehemalige Abtei der Benediktiner auf dem Martinsberg.

35 EUR