Wasserburgensia

Kloster Attel (bei Wasserburg am Inn) : "Closter Attl." - Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750

Attel (bei Wasserburg am Inn) : „Closter Attl.“

Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer M 222).

Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 25,5 × 35,5 cm.
Blatt : 31 × 37,5 cm.

Erhaltungseinschränkungen :
Schwacher, ungleichmäßiger Abzug mit mehreren feinen Fehlstellen (beim Druck entstandene Papierfältchen). Der originale Mittelfalz etwas leimschattig (siehe Abb.).

Benediktiner, Barmherzige Brüder. – Umgebung : Eiselfing, Edling, Griesstätt, Ramerberg, Rechtmehring, Schonstett, Pfaffing, Amerang, Rott am Inn, Vogtareuth

28 EUR





Rott am Inn : “Closter Rott” (im Hintergrund Kloster Attel). - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Rott am Inn : “Closter Rott” (im Hintergrund Kloster Attel).

Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer M 224).

Darstellung : 25 × 34,5 cm.
Blatt : 30 × 39 cm.

Diagonale, schon beim Druck entstandene Papierfalte durch den linken Darstellungsbereich verlaufend. Die Blattränder zuäußerst etwas stock- bzw. altfleckig sowie mit kleinen Läsuren (siehe Abb.).

Klosterkirche Rott. – Umgebung : Ramerberg, Griesstätt, Vogtareuth, Schechen, Emmering, Frauenneuharting, Pfaffing, Edling, Schonstett, Söchtenau, Aßling, Großkarolinenfeld, Eiselfing, Tuntenhausen, Wasserburg am Inn, Prutting, Halfing

45 EUR