Gemälde/Aquarelle

Otto Bauer : Soldat auf Vorposten (Militär/Infanterie/Erster Weltkrieg). - Bleistift (Skizze), um 1915

Otto Bauer :

„Auf Vorposten“

Bleistift (Studie/Skizzenblatt),
signiert und betitelt, um 1915.

Darstellung/Blatt : 20,5 × 12,5 cm.

Das dünne Papier etwas nachgedunkelt, durchgehende Knickspur entlang der oberen Blattkante, Perforierung des Skizzenblockes am linken Blattrand (siehe Abb.). Wenige Stock- bzw. Fingerflecke innerhalb der Darstellung.

Militaria, Militär, Military, Soldat, Infanterist, Erster Weltkrieg

38 EUR





[Anonymus] : Bäumchen/Baum am Wiesenrain. - Zeichnung, 1888

[Anonymus] : Bäumchen am Wiesenrain

Mischtechnik (Bleistift/Deckweiß),
unsigniert, jedoch unten links datiert : „19.9 (18)88“.

Darstellung/Blattmaß : 31,4 × 27 cm.

Das ursprünglich blaugraue Zeichenpapier nachgedunkelt, entlang der äußersten Blattränder etwas lichtschattig (vormaliger Passepartoutausschnitt). Jeweils ein winziges Löchlein (Reißnagelspuren) in allen vier Ecken. Rückseitig zwei schmale Papierstreifen an der oberen Blattkante (Reste früherer Montage, bildseits nicht merklich).

Die Darstellung selbst in schöner Erhaltung.

Da das Blatt im Rosenheimer Raum erworben wurde, könnte es sich vielleicht um einen Maler der Künstlerkolonien Pang oder Brannenburg handeln.

65 EUR





Franz Ermer (1886 Kipfenberg - 1976 Regensburg) : Erntelandschaft mit Strohmandl. - Aquarell, 1946

Franz Ermer (1886 Kipfenberg – 1976 Regensburg) :

Erntelandschaft mit Strohmandl

Aquarell,
monogrammiert und datiert: „F.E. / Aug. 1946.“

Darstellung/Blatt : 40 × 49 cm

Bleistiftlienien ca. 1 cm innerhalb der Blattränder evtl. vom Künstler selbst angelegt. Reste vormaliger Fixierung zuäußerst am oberen Blattrand (siehe Abb.).
Die hellen Stellen rückseitig sind lediglich durch Montagestreifen entstanden, stellen jedoch keine Knickspuren o.ä. dar.

Die Darstellung insgesamt in guter farbfrischer Erhaltung.

Zur Abbildung: Das Blatt kann aufgrund seiner Größe nur in Teilen abgebildet werden.

65 EUR





Carl Kessler (1876 Coburg - 1968 München) : Gefüllter Schneeball (Viburnum opulus "Roseum"). - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) :

Gefüllter Schneeball/Echter Schneeball „Roseum“ (Viburnum opulus).

Aquarell (Studie),
unsigniert, jedoch rückseitig mit Nachlaßstempel.
Um 1910-1920.

Darstellung/Blattmaß : 37 × 43 cm

Das Blatt vom Künstler selbst ungleichmäßig beschnitten, mehrere winzige Löchlein (Reißnagelspuren) zuäußerst an der oberen und unteren Blattkante. Druckspur in der unteren rechten Ecke sowie mittig (dort bildseits kaum merklich).
Die Darstellung ansonsten in schöner, farbfrischer Erhaltung.

Zur Abbildung: Das Blatt kann aufgrund seiner Größe nur in Teilen abgebildet werden.

95 EUR





Abdel Salam : Oase Dakhla (Ägypten). - Öl auf Leinwand, 1993

Abdel Salam :

Oasendorf Dahla

Öl auf Leinwand, 1993.
Signiert, datiert sowie rückseitig ortsbezeichnet.

Darstellung/Leinwand : 27,5 × 32 cm
Passepartout : 33 × 35 cm

Die Leinwand unter schlichtes graues Passepartout montiert (siehe Abb.), teils abgelöst.

Die Darstellung in guter Erhaltung.

Senke ad-Dachla, ad-Dakhla, Sahara

20 EUR





Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Riegsee. - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) :

Riegsee

Aquarell, signiert,
um 1925-1935.

Darstellung/Blatt : 35 × 50 cm.

Die schmale weiße Umrandung (vom Künstler selbst angelegt) mit drei winzigen Löchlein (Reißnagelspuren) an der oberen Blattkante. Die Darstellung schwach stock- bzw. fingerfleckig – ansonsten in farbfrischer Erhaltung.

Zur Abbildung: Das Blatt kann aufgrund seiner Größe nur in Teilen abgebildet werden.

Rückseitig schmale Papierstreifen (Reste früherer Montage) entlang aller vier Blattkanten.

125 EUR





Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Kapelle bei Arosa (Schweiz). - Aquarell

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) :

Kapelle bei Arosa (Schweiz)

Aquarell,
signiert und vom Künstler rückseitig ortsbezeichnet.

Darstellung/Blatt : 36,5 × 51 cm.

Erhaltungseinschränkungen:
Die schmale weiße Umrandung (vom Künstler selbst angelegt) mit wenigen winzigen Löchlein (Reißnagelspuren) bzw. Knickspuren. In der oberen linken Ecke sowie besonders entlang des rechten Darstellungsrandes zahlreiche kleine Beschabungen (siehe Abb.).

Die Darstellung ansonsten in guter Erhaltung.

Zur Abbildung: Aufgrund seiner Größe kann das Blatt nur in Teilen abgebildet werden.

Kanton Graubünden, Arosa Lenzerheide,

145 EUR





Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Enziane / Enzianblüte. - 3 Aquarelle (Studien)

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München) : Enziane / Enzian-Blüte

3 Aquarelle (Studien)
unsigniert, doch jeweils rückseitig mit Nachlaßstempel.
Um 1910-1925.

Darstellungen : ca. 11 × 15 cm.
Blattmaße : 27,5 × 18,5 cm / 14,5 × 22 cm / 13 × 18 cm.

Alle drei Blätter mehr oder weniger angestaubt, stock- und farbfleckig, teils knickspurig bzw. ein Blatt mit winzigem Löchlein sowie Farbproben an der unteren Blattkante (siehe Abb.).

Reizvolle kleine Detailstudien.

Enziane, Gentiana

60 EUR





E. Meier : Wieskirche (Steingaden). - Bleistift, 1964

Steingaden : Wieskirche.

Bleistift,
signiert, ortsbezeichnet und datiert:
„Wies, 31.5.64 / E. Meier“.

Darstellung/Blatt : 18 × 23,5 cm.

Das Blatt an den äußersten Kanten leicht nachgedunkelt sowie gering fingerfleckig.
Die Darstellung ansonsten in guter Erhaltung.

Wies, bayerischer Pfaffenwinkel, Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies

25 EUR





[Anonymus] : Straubing / Dreifaltigkeitssäule / Kirche St. Jakob u.a. - 2 Bleistiftzeichnungen

[Anonymus] : Straubing (Dreifaltigkeitssäule, Kirche St. Jakob u.a. Ansichten).

2 Bleistiftzeichnungen,
eine davon ortsbezeichnet.

Darstellung : jeweils 28 × 22,5 cm
Blattmaße : 32,5 × 25,5 und 30,5 × 25,5 cm

Beide Zeichnungen innerhalb eines vorgedruckten Rahmens, das feste Papier nachgedunkelt, angestaubt, finger- bzw. gering stockfleckig. Jeweils ein kleiner Einriss am äußersten Blattrand (weit außerhalb der Darstellung).

48 EUR