20. Jahrhundert

Joachim Berthold - Ausstellung 1960 (Plastiken/Bronzen)

Joachim Berthold. – Ausstellung 1960

13. Januar – 7. Februar 1960 : Siemens-Schuckertwerke Aktiengesellschaft Erlangen
21. Februar – 20. März 1960 : Leopold Hoesch-Museum Düren
28. März – 24. April 1960 : Farbfabriken Bayer Aktiengesellschaft Leverkusen

Duisburg, Carl Lange Verlag.

Oktav : 21 × 16,5 cm.
Ohne Paginierung, [19] Bl., mit zahlreichen Abb. s/w (komplett).

Schmale Broschur, Umschlag etwas altfleckig und berieben. Hinterer Umschlag mit deutlichen Knicken sowie kleinem Einriss in der oberen Ecke (siehe Abb.), Stoßspur am Unterschnitt – auch innen teils merklich.

Insgesamt immer noch passables Studienexemplar.

15 EUR





Kurt Koszyk : Deutsche Presse 1914 - 1945 (Geschichte der deutschen Presse, Teil 3). - Berlin, Colloquium-Verlag, 1972

Kurt Koszyk : Deutsche Presse 1914 – 1945.

Geschichte der deutschen Presse, Teil III.

Reihe : Abhandlungen und Materialien zur Publizistik (Band 7).
Hg. : Fritz Eberhard, Institut für Publizistik der Freien Universität Berlin.

Berlin, Colloquium-Verlag, 1972.

Oktav : 21,5 × 14 cm.
Kollation : 587 S., [2] Bl. (komplett).

Gebunden. Schutzumschlag mit kleinem Einriss (ca. 2 cm) am Rücken, Schnitt minimal angestaubt.
Innen frisch/sauber mit angenehmem Buchgeruch.

30 EUR





Anton Kalcher : Führer durch die Stadt Landshut und die Umgebung. - REPRINT - Landshut, Hochneder, 1993

Anton Kalcher : Führer durch die Stadt Landshut und die Umgebung mit geschichtlichem Rückblick.

Reprint/Unveränderter Nachdruck von 1875 in der Reihe „Landshuter Reprints“.

Nummeriertes Exemplar.

Landshut, Hochneder’sche Buch- und Kunsthandlung, 1993.

Klein-Oktav: 16,5 × 12 cm.
Kollation : VII, 148 S., [5] Bl. (Liste der Subskribenten), 7 Ansichten s/w.
Beiliegend : Karte der Umgegend mit Plan der Stadt (komplett).

Fester, marmorierter Pappband mit aufkaschiertem Titelschildchen. Einband an den Kanten minimal berieben – innen durchgehend sehr sauber/ordentlich.

55 EUR





Alois Staudenraus : Topographisch-Statistische Beschreibung der Stadt Landshut. - REPRINT - Landshut, Hochneder, 1989

Alois Staudenraus : Topographisch-Statistische Beschreibung der Stadt Landshut in Bayern und ihrer Umgebung.

Unterteilt in : Topographie / Die Kirchen und ihre Denkmäler / Statistik.

Reprint/Unveränderter Nachdruck von 1835 in der Reihe „Landshuter Reprints.

Nummeriertes Exemplar.

Landshut, Hochneder’sche Buch- und Kunsthandlung, 1989.

Klein-Oktav: 15,5 × 11 cm.
Kollation : VIII, 235 S., [7] Bl. (Inhaltsverzeichnis u. Liste der Subskribenten).
Komplett.

Fester, marmorierter Pappband mit aufkaschiertem Titelschildchen. Einband an den Kanten minimalst berieben. Papier innen gleichmäßig gebräunt – ansonsten sehr sauber/ordentlich.

45 EUR





Friderich Gottschalck (d.i. Gottschalck von Regensburg) : Geschichte der königl. bayerischen Kreishauptstadt Landshut - REPRINT

Friderich Gottschalck : Geschichte der königl. bayerischen Kreishauptstadt Landshut von den vorrömischen Tagen bis in die neueste Zeit.

Reprint/Unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1877 in der Reihe „Landshuter Reprints“.

Nummeriertes Exemplar.

Landshut, Hochneder’sche Buch- und Kunsthandlung, 1992.

Oktav: 19,8 × 13 cm.
Kollation : [2] Bl., 368 S., [4] Bl. (Inhaltsverzeichnis u. Liste der Subskribenten)
Komplett.

Fester Pappband (Marmorpapier) mit aufkaschiertem Titelschildchen. Dieses mit leichten Abriebspuren, Einband an den Kanten minimalst berieben. Innen sehr sauber/ordentlich.

55 EUR





Franz Sebastian Meidinger : Beschreibung der churfürstlichen Haupt- und Regierungs-Stadt Landshut. - REPRINT - Landshut, Hochneder, 1991

Franz Sebastian Meidinger : Beschreibung der churfürstlichen Haupt- und Regierungs-Stadt Landshut.

Reprint/Unveränderter Nachdruck von 1785 in der Reihe „Landshuter Reprints“.

Nummeriertes Exemplar.

Landshut, Hochneder’sche Buch- und Kunsthandlung, 1991.

Oktav: 18,5 × 12,5 cm.
Kollation : 253 S., [7] Bl. (Inhaltsverzeichnis, Liste der Subskribenten u. Nachwort v. Dr. Georg Spitzlberger)
Komplett.

Fester Pappband (Marmorpapier) mit aufkaschiertem Titelschildchen. Dieses etwas altfleckig, Einband an den Kanten gering berieben. Stecknadelkopfkleines Fleckchen oben auf Titel sowie vorderem Vorsatz – Papier innen ansonsten sehr sauber/ordentlich.

25 EUR





Ernie Hearting (eigentl. Ernst Herzig) / Moritz Kennel (Umschlag) : Einsamer Wolf. - Waldstatt, 1959

Ernie Hearting (eigentl. Ernst Herzig) : Einsamer Wolf

Reihe : Berühmte Indianer, weiße Kundschafter (Bd. 11).

Schutzumschlag von Moritz Kennel.

Einsiedeln, Waldstatt, 1959.

Oktav : 20,5 × 14 cm.
Kollation : 204 S., einige Abb. s/w.

Orig.- Leinenband mit illustr. Schutzumschlag. Dieser rückwärtig und an den Rändern etwas angestaubt, Rücken lichtbleich – ansonsten intakt (siehe Abb.). Papier innen qualitätsbedingt gebräunt – insgesamt jedoch sehr sauber/ordentlich (fast wie ungelesen).

„Ernie Hearting ist ein Pseudonym des schweizerischen Schriftstellers Ernst Herzig (* 31. Juli 1914 in Langenthal; † 29. Dezember 1992 in Basel), unter dem er eine Reihe von Jugendbüchern über die großen Häuptlinge der nordamerikanischen Indianer verfasste, die er sorgfältig nach historischen Quellen erarbeitete. Er wollte sich damit von den romantisierenden Indianerromanen à la Karl May und Fritz Steuben absetzen, die zwar sehr populär aber meist historisch ungenau waren. Die Serie „Berühmte Indianer, weisse Kundschafter“ umfasste 15 Bände und erschien erstmals zwischen 1949 und 1963 im Waldstatt Verlag in Einsiedeln, bei Weltbild erschien 1992 eine Auswahl von 4 Bänden. Einige seiner Bücher wurden auch in andere Sprachen übersetzt.“ (Wikip)

45 EUR





Stefan George (Hg.) : Zeitgenoessische Dichter. - Berlin, Georg Bondi, 1923

Stefan George (Hg.) : Zeitgenoessische Dichter übertragen von Stefan George.

Zweiter Band : Verlaine / Mallarme / Rimbaud / De Regnier / D’Annunzio / Rolicz-Lieder

3. Auflage.

Berlin, Georg Bondi, 1923.

Oktav : 21 × 15,5 cm.
Kollation : 113 S., [1] Bl. (komplett).

Silbergeprägter Orig.-Pappband mit Deckelvignette (Blätter für die Kunst). Einband mit wenigen leichten Druckspuren, Rücken etwas fingerfleckig. Der unbeschnittene Buchblock an einer Stelle angeplatzt, Bindung jedoch immer noch stabil. Papier innen durchgehend qualitätsbedingt gebräunt, zum Teil mit geringen Randläsuren.

Insgesamt recht passables Exemplar.

18 EUR





Franz Hančar : Das Pferd in prähistorischer und früher historischer Zeit. - Wien, Herold, 1956

Franz Hančar : Das Pferd in prähistorischer und früher historischer Zeit

Reihe : Wiener Beiträge zur Kulturgeschichte und Linguistik (Bd. 11)

Wien, Herold, 1956.

Groß-Oktav : 24 × 17 cm.
Kollation : XII, 650, [2] Bl. (Druckfehlerberichtigung), XXX (Abb.), 3 Beilagen in Rückentasche (komplett).

Gewichtige Orig.-Broschur. Umschlag angestaubt, altfleckig und mit Gebrauchsspuren (etw. bestoßen, knickspurig, mit kleinem Einriss am rückwärtigen Umschlag). Bindung fest/stabil.

Papier innen qualitätsbedingt etwas nachgedunkelt, wenige Blätter sowie die Beilagen gering knickspurig – ansonsten ordentlich erhalten (keine Einrisse, Anstreichungen, Stockflecken etc.). Die Rückentasche mit einigen kleinen Einrissen, jedoch intakt.
Schwacher Rauchgeruch.

Pferd, Vor- und Frühgeschichte, Pferdezucht, Vor- und Frühgeschichte

45 EUR





Max Graf / A.H. Filzl (Bearb.) : 90 Jahre Rania München 1868 - 1958 (DENKSCHRIFT). - München, 1958

Max Graf / A.H. Filzl (Bearb.) :

90 Jahre Rania München 1868 – 1958

Eine Denkschrift zum neunzigsten Stiftungsfest

München, 1958.

Groß-Oktav : 24 × 16,5 cm
Kollation : 196 S., [8] Bl. (Abb. s/w)
Komplett : Seite für Seite auf Vollzähligkeit und Erhaltung geprüft.

Illustr. Orig.- Broschur. Umschlag etwas lichtschattig, altfleckig, bestoßen und mit Knickspuren. Klammerheftung auf der letzten Seite sichtbar, Heftung fest/stabil.
Papier innen qualitätsbedingt gebräunt, mit kleiner Druckspur in der unteren Ecke –
ansonsten, insgesamt recht ordentliches Exemplar.

Beiliegend eine Postkarte des Altherrenverbandes Rania mit Unterschriften sowie ein Kurzbrief des Philisteriums von 1969.

Burschenschaft, Studentica, Studentenverbindung, Pennalverbindungen, Verbindungswesen

48 EUR