Sammelband : "Sulzbacher Kalender" - Kalender für katholische Christen. - 10 Jahrgänge in 1 Band vereinigt : 20.-29. Jg., 1860-1869

Sammelband : “Sulzbacher Kalender” – Kalender für katholische Christen.

10 Jahrgänge in 1 Band vereinigt : 20-21-22-23-24-25-26-27-28-29. Jg.

Sulzbach, Seidelsche Buchhandlung, 1860-1869.

Beinhaltet u.a. folgende Beiträge (mit Abb.) :
Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben/Pfalz – Der Staffelberg mit der St. Adelgundis-Kapelle bei Staffelstein – Markt und Schloss Sulzbürg/Oberpfalz – Das heilige Kreuz zu Biberbach/Schwaben u. Neuburg -Franziskaner-Hospitium Pfreimd und Wallfahrtskirche Euxelberg – Das ehemalige Reichsstift und Propstei regulirter Chorherren Wettenhausen – Der Kirchwald in der Pfarrei Nußdorf – Die Kapelle Pildenau/Ering – Sagen aus dem Bayerlande/Bayerische Sprichwörter/Bayerns Mundart – Wallfahrtskirche zu Mariahilf auf dem Kohlbrunnberge zwischen Bergzabern u. Weissenburg – Das ehemal. Stift u. Kloster Seligenporten/Neumarkt Opf. – Die Bilder der heil. Kümmernis (St. Wilgefortis) – Die Kirche am Petersberge, dem kleinen Madron/Flintsbach – Der Herrgott von der Hochstraße, Ursprung der Wallfahrt zum gegeiselten Heilande (Emersdorf/Haidenburg) – Burg Schellenberg u. die Edlen von Waldthurn und von Waldau/Opf – Das Wallfahrtskirchlein zur weinenden Muttergottes von Pötsch in Kindsbach – Kurze Notizen über die Vereine der Beguinen, Beghinen, Begutten.

Oktav : 21,5 × 14 cm.
Kollation : 128 S., 144 S., 132 S., 127 S., 128 S., 128 S., 128 S., 128 S., 128 S., 128 S.

Im Jg. 20 sind die Kalenderblätter Januar – August zweifach eingebunden.
Bei Jg. 22 fehlt das Titelblatt.

Die “Denkwürdigkeiten aus Bayern” mit den Kloster- und Ortsbeschreibungen sind komplett (Seite für Seite gezählt).

Die ortsgeschichtlichen Beiträge jeweils mit einer Abbildung. Vorwiegend in Zinkätzung (meist als Holzschnitte bezeichnet).

Fester Halbleinenband der Zeit mit Rückenschildchen. Einband berieben, Schnitt angestaubt.
Innen mal mehr mal weniger stockfleckig sowie wenige dezente Anstreichungen. Ausriss an einem Blatt des 22. Jg. (S. 73/74), der die Lesbarkeit in keiner Weise beeinträchtigt (siehe Abb.).

Die Umschlagseiten der Einzelbroschuren sind jeweils mit eingebunden.

95 EUR