Zuschreibung Alfred Schrötter von Kristelli (1851-1935) : Soldaten mit ihren Pferden. - Federzeichnung, um 1900

Zuschreibung : Alfred Schrötter von Kristelli (1851-1935)

Soldaten mit ihren Pferden nach der Schlacht

Studie (Tusche/Bleistift, laviert),
um 1900.

Rückseitig mit dem Nachlaßstempel „A. Schrötter“ versehen.

Blattmaß : 43 × 65,5 cm

Deutliche Erhaltungseinschränkungen :
Das feste Papier lichtschattig, stockfleckig sowie in beiden rechten Ecken mit Abrissen. Mehrere Einrisse (ca. 0,5 – 3 cm) und deutliche Knickspuren an linker wie rechter Blattkante.

Alfred Schrötter, Ritter von Kristelli (1851 Wien – 1935 Graz), österreichischer Maler und Kunsterzieher, Gründungsmitglied der Münchner Secession sowie namhafter Vertreter der Neu-Dachauer Richtung.
Ab 1900 Leiter einer Meisterklasse für Malerei an der Zeichenakademie in Graz (ab 1907 die Landes-Kunstschule), wo er bis 1923 wirkte.

115 EUR