"Das Neue Rathaus in Wien" (Österreich). - Stahlstich aus Anton v. Ruthner: "Das Kaiserthum Oesterreich in malerischen Ansichten ...", um 1871-1875

„Das Neue Rathaus in Wien“.

Stahlstich von J. Riegel nach Ludwig Rohbock, um 1871-1875.

Vorzugsausgabe auf aufgewalztem China.

Aus : Anton v. Ruthner: „Das Kaiserthum Oesterreich in malerischen Ansichten …“

Darstellung : 12 × 18 cm
Blatt : 17,5 × 25 cm

Frischer, klarer Abzug in schöner Erhaltung.
Minimale Handhabungsspuren im unbedruckten Blattrand – außerhalb des aufgewalzten Chinapapieres.

„Das Wiener Rathaus am Rathausplatz im 1. Wiener Gemeindebezirk, Innere Stadt, bis etwa 1970 zur Unterscheidung vom Alten Rathaus Neues Rathaus genannt, wurde von 1872 bis 1883 nach Entwürfen des Architekten Friedrich von Schmidt im Stil der Neogotik errichtet. Hier befinden sich die Amtsräume des Wiener Bürgermeisters und Landeshauptmanns, des Gemeinderates und Landtages, von Wiener Stadtsenat und Wiener Landesregierung, des Magistratsdirektors und diverser Magistratsabteilungen.“ (Wikip.)

Austria

35 EUR