Bayern

Wiesenttal : Streitberg & Muggendorf. - 2 Stahlstiche von Johann Poppel, um 1870

Wiesenttal : Streitberg & Muggendorf

2 Stahlstiche von Johann Poppel, um 1870.

Aus dem Ansichtenwerk : Das Königreich Bayern.
Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].
Hrsg. von Hermann von Schmid,
verlegt und gedruckt bei G. Franz, München.

Darstellungen : 10,5 × 16 cm
Blattmaße : 21,5 × 29 cm

Beide Blätter gering stockfleckig, das Blatt „Streitberg“ mit einem stecknadelkopfkleinen Pünktchen unterhalb der Schrift (siehe Abb.).
Die Darstellungen ansonsten in guter Erhaltung.

Fränkische Schweiz, Landkreis Forchheim

30 EUR





Schloss Niederhornbach (Pfeffenhausen) : Schloß Hornbach. - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Schloss Niederhornbach (Pfeffenhausen) : „Schloß Hornbach.“

Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750.
2. Auflage.

Die 1. Auflage erschien bereits 1723.

Darstellung : 12,5 × 17,5 cm.
Blatt : 15,5 × 18 cm.
Passepartout : 24 × 30 cm.

Erhaltung :
Guter Abzug in schöner Erhaltung.
An oberer wie rechter Blattkante sehr knapp am Darstellungsrand beschnitten (siehe Abb.).

Unter schlichtes Passepartout montiert.

Landkreis Landshut, Niederbayern. – Orte der Umgebung: Obersüßbach, Rottenburg an der Laaber, Wildenberg, Attenhofen, Weihmichl, Furth

25 EUR





Kloster Vornbach : Closter Varnbach. - Kupferstich aus A.W. Ertl, "Chur-Bayrischer Atlas", 1705

Kloster Vornbach : „Closter Varnbach“.

Kupferstich von J.U. Kraus bei A.W. Ertl, „Chur-Bayrischer Atlas“,
Nürnberg, 1705.

Darstellung : 8,3 × 14,5 cm.
Blatt : 9,2 × 15,5 cm.

Das Blatt wegen der Knapprandigkeit an drei Seiten fachmännisch angerändert, die äußere Umrandungslinie teils fein nachgezogen. Rückseitig vier schmale Streifen vormaliger Montage (Filmoplast P) zuäußerst an oberer wie unterer Blattkante.

Benediktinerkloster, Neuhaus am Inn, Diözese Passau. – Orte der Umgebung: Neuburg am Inn, Wernstein am Inn, Schärding (Österreich), Sankt Florian am Inn (Österreich), Brunnenthal (Österreich), Suben (Österreich)

25 EUR





Pommersfelden : Schloss Weißenstein. - Stahlstich von Poppel/Lebsché, um 1870

Pommersfelden : Schloss Weißenstein

Stahlstich von J. Poppel nach C.A. Lebsché, um 1870.

Aus : Das Königreich Bayern.
Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].

Darstellung : 11 × 17 cm
Blattmaß : 21,5 × 29 cm.

Die breiten unbedruckten Blattränder etwas angestaubt bzw. fingerfleckig – die Darstellung selbst in schöner Erhaltung.

Fränkischer Barock

25 EUR





Würzburg : Juliusspital / Kürschnerhof. - 2 Stahlstiche, um 1870

Würzburg : Julius-Hospital / Kürschners-Hof

2 Stahlstiche, um 1870.

Aus : Das Königreich Bayern.
Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].

Darstellungen : ca. 11 × 16 cm
Blattmaße : 21,5 × 29 cm.

Die breiten Blattränder von „Julius-Hospital“ stockfleckig und das Blatt „Kürschners-Hof“ im oberen linken Randbereich fingerfleckig. Spuren der ursprünglichen Einbindung jeweils am oberen bzw. linken Blattrand.

Die Darstellungen selbst in schöner Erhaltung.

Stiftung Juliusspital Würzburg

25 EUR





Bachern (Friedberg) : "Schloß Pachern." - Kupferstich von Michael Wening, um 1750

Bachern (Friedberg) : „Schloß Pachern.“

Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer M 108).

Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 25 × 34,5 cm.
Blatt : 30 × 38,5 cm (Papier mit Wasserzeichen).

Erhaltung : Einige stecknadelkopfkleine Pünktchen (Plattenschmutz) innerhalb der Darstellung.
Das Blatt wurde professionell gereinigt.

Orte der Umgebung: Kissing, Dasing, Augsburg, Eurasburg, Ried, Mering, Obergriesbach, Stadtbergen, Adelzhausen, Merching, Königsbrunn, Gersthofen, Neusäß, Affing

45 EUR





Neustadt a.d. Donau : "Newstatt." - Kupferstich bei Matthaeus Merian, um 1644

Neustadt a.d. Donau : „Newstatt.“

Kupferstich bei Matthaeus Merian, um 1644.

Darstellung : 9 × 32,5 cm.
Blattgröße : 15,5 × 38 cm.

Das Blatt mit einigen schwachen Bräunungen auch innerhalb der Darstellung (siehe Abb.), der originale Mittelfalz teils leimschattig. Die obere Blattkante (wie immer) etwas knapp beschnitten, Seiten- sowie Unterkanten stärker stockfleckig bzw. wasserrandig.

Landkreis Kelheim. – Gemeindeteile: Arresting, Bad Gögging, Deisenhofen, Eining, Geibenstetten, Haderfleck, Heiligenstadt, Hienheim, Irnsing, Irnsing-Steinbruch, Karpfenstein, Lina, Marching, Mauern, Mühlhausen, Niederulrain, Oberulrain, Schwaig, Sittling, Umbertshausen und Wöhr.[2

45 EUR





Schrobenhausen : Kupferstich bei Matthaeus Merian, 1644

Schrobenhausen.

Kupferstich bei Matthaeus Merian, 1644.

Aus : Matthaeus Merian : Topographia Bavariae.

Darstellung : 10 × 28,5 cm.
Blattgröße : 18 × 37,5 cm.

Das Blatt mit mehreren schwachen Bräunungen – auch innerhalb der Darstellung. Die obere Blattkante (wie immer) sehr knapp beschnitten, der Mittelfalz ist so original – auch ein Echtheitszeichen.
Rückseitig einige schmale Streifen vormaliger Montage zuäußerst an linker wie rechter Blattkante.

45 EUR





Finsing (Erding) : Schloß Altershaimb. - Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750

Finsing (Erding) : „Schloß Altershaimb.“

(Verschwundenes Schloß).

Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750.
2. Auflage.

Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 11,8 × 16 cm
Blatt : 15 × 18,8 cm

Schwächerer Abzug mit mehreren, beim Druck entstandenen Papierfältchen (siehe Abb.). An unterer wie rechter Blattkante wie immer etwas knapp beschnitten.

Schloss Altersheim. – Orte der Umgebung: Pliening, Neuching, Ottenhofen, Markt Schwaben, Poing, Moosinning

20 EUR





Benediktinerabtei Kloster/Closter Ettal : Kupferstich von Michael Wening, gedruckt um 1750

Benediktinerabtei Kloster Ettal :

Doppelblattgroßer Kupferstich von Michael Wening, von 2 Platten gedruckt um 1750.
2. Auflage (mit Plattennummer M 231).

Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 26 × 69 cm.
Blatt : 31 × 76,5 cm

Erhaltung :
- Schwächerer Abzug mit einigen Sprenkeln (Plattenschmutz) innerhalb der Darstellung.
- Jeweils zwei vertikale Falten (so original) links und rechts vom Mittelfalz, Letzterer leimschattig.

Abtei zu den heiligsten Herzen Jesu und Mariä Ettal, Oberbayern

75 EUR