Europa

Ansicht des Strudel's an der Donau (Österreich). - Aquarellierte Radierung von J. Steingrübel, um 1835

Joseph Steingrübel (1804 – Augsburg – 1838) :

„Ansicht des Strudel’s an der Donau“

Aquarellierte Radierung (teils deckweißgehöht),
ca. 1835.

Darstellung : 25,3 × 34,8 cm.
Unterlagepappe : 42 × 53 cm.

Erhaltungseinschränkungen:
Das Blatt auf größere Pappe aufgezogen, diese sowie die Radierung sehr stark gebräunt! Pappe zudem wasserrandig, mit Spuren vormaliger Montage (siehe Abb.).
Die Darstellung selbst mit wenigen kleinen Beschabungen.

Rückseitig aufkaschierter Streifen mit Titel und Künstlernamen sowie einigen Bleistiftnotizen.

Joseph Steingrübel (1804 – Augsburg – 1838), deutscher Maler, Grafiker und Lithograf.

Strudengau

75 EUR





Brienz (Schweiz). - Stahlstich, 1854

Bern : Brienz : „Die schöne Schifferin“.

Stahlstich,
aus „Das Buch der Welt“.

Stuttgart, Hoffmann, 1857.

Darstellung : 14,5 × 20,8 cm
Blatt : 20 × 25,5 cm

Das Blatt in den unbedruckten Rändern wasserrandig, fingerfleckig, mit zwei größeren Bräunungen (siehe Abb.). Einriß (ca. 1,5 cm) am rechten Blattrand bis knapp an die Darstellung reichend.

Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Briens, Berner Oberland, Interlaken-Oberhasli, Kanton Bern

25 EUR





Krakau/Kraków (Polen) : Stahlstich (BI), um 1860

„Cracau“

Stahlstich, um 1860.
Aus der Kunstanstalt des Bibliographischen Instituts in Hildburghausen.

Darstellung : 10,5 × 16 cm
Blatt : 16,5 × 24,5 cm

Das Blatt entlang der rechten Kante schwach wasserrandig – gering auch in die obere rechte Ecke der Darstellung reichend. Wenige Stockfleckchen in den unbedruckten Rändern, Spuren vormaliger Einbindung entlang der unteren Blattkante.

Unter säurefreien Passepartout.

Woiwodschaft Kleinpolen

30 EUR





Kanton Uri (Schweiz) : "Ury. Canton." - Kupferstich aus Meisners Schatzkästlein. - Ausgabe bei Eberhard Kieser, Frankfurt/Main, um 1624

Kanton Uri (Schweiz) : „Ury. Canton.“

Kupferstich, um 1624.

Kupferstich aus : Thesaurus Philo-Politicus (Daniel Meisner’s Schatzkästlein).
Exemplar der frühen Ausgabe bei Eberhard Kieser, Frankfurt/Main.

Darstellung (Plattenrand) : 10 × 15 cm.
Blatt : 15 × 19 cm.

Vollrandiges Blatt in schöner Erhaltung.
Einige wenige wohl kaum störende, stecknadelkopfkleine Pünktchen in Schrift und Rand (siehe Abb.).

Uronia, Urania, Altdorf, Alteref, Emblematik, Gottesfurcht, Glaube, Hoffnung, Gutes tun macht seelig

75 EUR





Braun & Weber : Braun- & Weber's Reise-Karte der Provinzen Ost- und Westpreussen. - Königsberg, 1883

Braun & Weber :

Braun- und Weber’s Reise-Karte der Provinzen Ost- und Westpreussen
enthaltend sämmtliche Post-Anstalten nebst allen Post- und Eisenbahn-Verbindungen sowie Angabe der Entfernungen zwischen den einzelnen Stationen in Kilometern.

14. Auflage.

Königsberg i.Pr., Braun & Weber, 1883.

Blattmaß : 47 × 62,5 cm.

Umschlag angestaubt, fleckig, entlang des Randes knickspurig mit kleinen Läsuren.

Die Faltkarte teils lichtschattig, stockfleckig, mit einigen kleinen Einrissen an den Blatträndern sowie Kreuzpunkten der Falze. Ein kleiner Einriss mittig sowie ein längerer Einriss (ca. 9 cm) am unteren Blattrand, rückseitig mit Papierstreifen hinterlegt (kein Textverlust, siehe Abb.).

Insgesamt recht passables und zudem seltenes Exemplar.

65 EUR





Slaný/Schlan (Tschechien/Böhmen) : Das alte Prager Tor und Stadtkirche. - Stahlstich von Fesca/Kandler, um 1865

Slaný (Tschechische Republik/Böhmen) :

Das alte Prager Tor und die Stadtkirche zu Schlan.

Stahlstich von A. Fesca nach Wilhelm Kandler, um 1865.
Aus der Kunst-Anstalt von C. F. Merkel, Leipzig.

Darstellung : 13,5 × 15,5 cm
Blatt : 15,5 × 22,5 cm

Das Blatt an Ober- wie Unterkante sehr knapp beschnitten, ebendort teils Leim- bzw. Farbspuren (siehe Abb.).
Der Abzug selbst in schöner Erhaltung.

ehemalige Königstadt in Mittelböhmen

20 EUR





Beroun/Beraun (Tschechien/Böhmen) : Die alten Basteien. - Stahlstich von Fesca/Kandler, um 1865

Beroun (Tschechien/Böhmen) :

„Staré Hradby v Berounè – Die alten Basteien zu Beraun.“

Stahlstich von A. Fesca nach Wilhelm Kandler, um 1865.
Aus der Kunst-Anstalt von C. F. Merkel, Leipzig.

Darstellung : 13 × 16 cm
Blatt : 15,5 × 24 cm

Das Blatt an Ober- wie Unterkante sehr knapp beschnitten, im unbedruckten linken Randbereich deutliche Bräunungen (siehe Abb.).
Der Abzug selbst in schöner Erhaltung.

ehemalige Königsstadt, Mittelböhmen

20 EUR





Chotzernitz/Böhmen : Plan der Bataille ohnweit Planian ... 1757 (Siebenjähriger Krieg). - Altkol. Kupferstich, ca. 1760

Chotzernitz/Böhmen : „Plan der Bataille ohnweit Planian … 1757“.

Altkolorierter Kupferstich,
wohl Georg Christoph Kilian, Augsburg, ca. 1760.

Darstellung/Plattenrand : 17 × 27 cm
Blatt : 19,5 × 31 cm

Die unbedruckten Ränder mit Bräunungen bzw. Stockfleckchen (siehe Abb.), der Mittelfalz so original.
Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Rückseitig schmale Streifen vormaliger Montage an oberer wie unterer Blattkante (Filmoplast P).

Schlesischer Krieg, Schlacht von Kolin am 18. Juni 1757

25 EUR





Frankreich : Ryssel oder Lille Mitt Nahe anligender Gegend. - Altkol. Kupferstichkarte, Gabriel Bodenehr, um 1720

Frankreich : „Ryssel oder Lille Mitt Nahe anligender Gegend“.

Altkol. Kupferstichkarte, Gabriel Bodenehr, um 1720.

Darstellung : 15,5 × 30 cm.
Blatt : 18,5 × 30,5 cm.

Das Blatt gering stockfleckig sowie im originalen Mittelfalz minimal leimschattig -
der Kupfer ansonsten in schöner Erhaltung.

Rückseitig schmale Streifen vormaliger Montage (Filmoplast P) an Ober- wie Unterkante.

Rijsel, Französisch Flandern, Départements Nord

25 EUR





Lüttich (Belgien) : Huy mit der Gegend auff 2 Stunden. - Altkol. Kupferstichkarte, G. Bodenehr, um 1720

Lüttich (Belgien) : „Huy mit der Gegend auff 2 Stunden“.

Altkol. Kupferstichkarte, Gabriel Bodenehr, um 1720.

Darstellung : 16,8 × 22,6 cm
Blatt : 18,5 × 30,5 cm

Das Blatt gering stockfleckig sowie im originalen Mittelfalz minimal leimschattig -
der Kupfer ansonsten in schöner Erhaltung.

Rückseitig schmale Streifen vormaliger Montage (Filmoplast P) an Ober- wie Unterkante.

25 EUR