Alte Stadtansichten/Karten

Sankt Petersburg : Souvenirblatt. - Stahlstich, um 1850

St. Petersburg (Souvenirblatt) :

„Souvenir de St. Petersbourg“

Stahlstich / Steel engraving, um 1850.

Darstellung : 15 × 19 cm.
Blatt : 20 × 26,5 cm.

Der Stahlstich innerhalb eines früheren Passepartoutausschnittes deutlich lichtschattig, das gesamte Blatt gebräunt sowie stockfleckig, mit schwachen Wasserrändern (siehe Abb.).

11 Ansichten auf 1 Blatt : Panorama de St. Petersbourg / Palais de Michailow / L’Acadèmie / L’Amirauté / Monument de Pierre 1er / Eglise de Nicolai / Eglise de Troizki / La Bourse / L’Heremitage et le palais d’hiver / Monument d’Alexandre 1er / Eglise & Pont d’Isaak / Palais de Jelaguine.

Санкт-Петербург, Sankt-Peterburg, Russland





München / Siegestor. - Stahlstich, um 1880

München / Siegestor : Siegesthor zu München.
Im Hintergrund die Ludwigstraße mit der Ludwigskirche.

Stahlstich, um 1880.

Darstellung : 15 × 11,8 cm
Blatt : 28,5 × 21,5 cm

Das Blatt in den breiten Rändern etwas angestaubt, mit Knickspuren in der unteren rechten Ecke sowie einem kleinen Einriss (ca. 1cm) mittig am oberen Blattrand (siehe Abb.). -
Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Ludwigstraße, Leopoldstraße

35 EUR





Amberg (Oberpfalz). - Stahlstich von Steinicken/Grueber, um 1880

Amberg von Nordwest (Oberpfalz).

Stahlstich von C. Steinicken nach B. Grueber, um 1880.

Aus : Das Königreich Bayern. Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].
Hrsg. von Hermann von Schmid, verlegt und gedruckt bei G. Franz, München, 1879/1881.

Darstellung : 11,5 × 19,5 cm
Blatt : 21 × 29,5 cm

Das Blatt in den breiten Rändern gering stockfleckig. -
Die Darstellung selbst in sehr schöner Erhaltung.

Zur Abbildung: Die Streifigkeit in der Himmelspartie ist rein abbildtechnisch bedingt.

35 EUR





Eisenbahntunnel bei Erlangen (Burgbergtunnel). - Stahlstich von Kolb/Lebsche, um 1880

Burgbergtunnel (Erlangen) : Tunnel bei Erlangen

Stahlstich von Kolb nach Lebsche, um 1880.

Aus : Das Königreich Bayern. Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].
Hrsg. von Hermann von Schmid, verlegt und gedruckt bei G. Franz, München, 1879/1881.

Darstellung : 10,5 × 16,4 cm
Blatt : 21,5 × 29 cm

Schöner Abzug in guter Erhaltung.
Die breiten, unbedruckten Blattränder gering stockfleckig sowie an der unteren linken Ecke schwach wasserrandig (siehe Abb.).

Mittelfranken, Franken, Eisenbahn, Bahn

35 EUR





Goslar (Blick aus der Ferne) : Kol. Stahlstich von Woods/Richter, 1840

Gegend um Goslar

Kol. Stahlstich von John Woods nach A. Ludwig Richter, um 1840.

Darstellung : 10,4 × 15,8 cm
Blatt : 13,3 × 18,3 cm

Das Blatt im linken, unbedruckten Rand mit erbsgroßer Beschabung.
Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Rückseitig schmale Streifen früherer Montage entlang der äußersten Blattkanten (siehe Abb.).

28 EUR





Starnberg / Starnberger See. - Stahlstich von C. Steinicken, um 1880

Starnberg / Starnberger See.

Stahlstich gez. u. gest. von C. Steinicken, um 1880.

Aus : Das Königreich Bayern. Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].
Hrsg. von Hermann von Schmid, verlegt und gedruckt bei G. Franz, München, 1879/1881.

Darstellung : 10 × 16,5 cm
Blatt : 21,5 × 29,5 cm

Das Blatt in den breiten Rändern gering finger- bzw. stockfleckig.

Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Starnbergersee, Würmsee

35 EUR





Kirchdorf/Rudelzhausen : "Schloß Kirchdorff." - Kupferstich von Michael Wening, 1723

Kirchdorf/Rudelzhausen : „Schloß Kirchdorff.“

Kupferstich von Michael Wening, 1723.

Darstellung : 12 × 17 cm.
Blatt : 14,5 × 18,5 cm.

Schwächerer Abzug mit kaum merklicher Knickspur diagonal durch das Blatt.
Unter sauber geschnittenem Schrägschnittpassepartout.

Orte in der Umgebung: Au in der Hallertau, Mainburg, Wolnzach, Rohrbach, Haag an der Amper, Geisenfeld

30 EUR





Borna (Sachsen). - Lithographie, 1837.

Borna (Sachsen)

Lithographie,
aus „Saxonia“.
Dresden, Pietzsch & Comp, 1837.

Darstellung : 13,2 × 19,5 cm.
Blatt : 18,5 × 28 cm.

Die breiten, unbedruckten Ränder schwach stockfleckig, Spuren früherer Montage entlang der oberen Blattkante. Kleiner Abschnitt an der oberen linken Ecke. -
Die Darstellung selbst in sehr schöner Erhaltung.

Neukieritzsch, Lobstädt, Deutzen, Rötha, Espenhain, Kitzscher, Frohburg, Flößberg, Regis-Breitingen, Haselbach, Treben, Fockendorf

35 EUR





Unterwössen/Chiemgau. - Stahlstich von Riegel/Scheuchzer, um 1880

Unterwössen : Unter-Wessen.

Stahlstich von J.G. Riegel nach W. Scheuchzer, um 1880.

Aus : Das Königreich Bayern. Seine Denkwürdigkeiten und Schönheiten […].
Hrsg. von Hermann von Schmid, verlegt und gedruckt bei G. Franz, München, 1879/1881.

Darstellung : 10 × 15 cm
Blatt : 21 × 29,5 cm

Das Blatt in den breiten Rändern gering fingerfleckig.

Die Darstellung selbst in sehr schöner Erhaltung.

Hinterwössen, Oberwössen, Marquartstein, Reit im Winkl, Ruhpolding, Schleching, Staudach-Egerndach, Kössen, Achental, Chiemsee, Oberbayern

28 EUR





München : Ruhmeshalle (Bavaria). - Stahlstich von J. Riegel, um 1880

Ruhmeshalle bei München (Bavaria).

Stahlstich, gez. und gest. von J. Riegel.

München, G. Franz, um 1880.

Darstellung : 11 × 16 cm.
Blatt : 24 × 32 cm (mit Trockenstempel).

Das Blatt nachgedunkelt und in den breiten Rändern etwas stockfleckig. Die äußersten Blattkanten gebräunt.
Die Darstellung selbst mit wenigen, kaum merklichen Bräunungen – ansonsten in guter Erhaltung.

Theresienwiese, Bavariapark

38 EUR